Banner Teichlandradler
Teichland-Wetter
Zypern 2018 - wir haben den Sommer schon gesehen ....
Ausschreibungen und Downloads für unsere Permanente Radtourenfahrten 2018 stehen ab sofort überarbeitet zur Verfügung. Mehr Infos hier...
Lausitz Cup RTF
Eine Vorschau interessanter RTF-Termine 2018 in Berlin, Brandenburg und Sachsen hier als PDF zusammengestellt von Uli Rau
 
RTF-Termine 2018 jetzt im RAD-NET Breitensportkalender verfügbar
 

 

Teichlandradler Frank und Manuela unterwegs auf dem EuroVelo6 in Frankreich. (Mai 2017)

sportlich zitiert:
Gutes Teamwork entscheidet! Man startet gemeinsam und kommt auch gemeinsam zurück. So macht es allen Spaß. ....Mario Kummer (Coach und Guide) zum Thema Gruppentraining
Beim Radfahren lernt man ein Land am besten kennen.... (Ernest Hemmingway)
Mögen die Grenzen, an die du stößt, einen Weg für deine Träume offen lassen (altirischer Spruch)
Der Stoneman ist ein Bike-Erlebnis, das mit einem Traum beginnt und in einer tiefgreifenden Erfahrung endet. (Roland Stauder)
Wichtiger als das Ergebnis ist das Erlebnis .... (Marcel Wüst, ehemaliger Radprofi, beim Tannheimer Radmarathon)
Ein Radfahrer muss seinen Hintern besser pflegen, als sein Gesicht   (Rudi Altig)
Keine Stunde, die man mit Sport verbringt, ist verloren. (Winston Churchill)
+++ Teichlandradler-RTF am 15.07.2018 +++
Teichlandradler
  • Die Teichland-RTF ist auch 2018 wieder Teil des RTF-Lausitz-Cups.
  • Alle Infos zur Veranstaltung hier.
  • Bitte beachten: In diesem Jahr ist eine Teilnahme am Radmarathon nur über die Online-Anmeldung möglich!

Unsere RTF wird als Doppelveranstaltung mit den Triathleten des TSV Cottbus durchgeführt: Alle Infos zum "2. Cottbuser Ostsee Triathlon" am 14.07.2018 in Teichland (Mauster Kiessee) findet ihr hier

AOK City Run & Bike 2018

Teamwettkampf

25.03.2018

Zu dem vom Stadtsportbund Cottbus und der AOK Nordost ausgerichteten Lausitzer Sportevent waren Freizeitläufer jeden Alters, Hobbyradfahrer und ambitionierte Straßenrennfahrer (Maximilian Levi, Nico Heßlich, Olaf Polack) angetreten, um sich im sportlichen Wettstreit zu messen.

Neben verschieden Laufwettbewerben gehörte auch die Disziplin Run & Bike zum Programm. Dabei übergibt der Läufer nach 2,5 km an den Radfahrer, der einen 20 km langen Kurs zu bewältigen hat. Nach erneuter Übergabe trägt der Läufer den "Staffelstab" wieder 2,5 km zurück ins Ziel. Dieser Herausforderung stellten sich gleich 9 Teichlandradler-Mannschaften, unterstützt von Läufern des SV Motor Saspow.

Eine überaus gelungene Veranstaltung, bei der wir Teichlandradler gute Platzierungen in den Wertungsklasse Frauen, Mix und Vereine erzielten.

Ergebnisse

 

 

Fotos: U.Büttner

25. LEAG-Frühjahrs-Crosslauf 2018

auf der Bärenbrücker Höhe in Teichland

28.04.2018

519 Läufer in 7 Altersklassen standen am Start dieses von der LEAG und dem LC Cottbus ausgerichteten Laufspektakels auf der Bärenbrücker Höhe. Das war neuer Teilnehmerrekord!

Egal, ob man Punkte für den Sparkassen-Cup sammeln oder "Just for Fun" Laufen oder Walken wollte - es war für jeden Anspruch etwas dabei. Auf den Strecken von 2,5 km, 7,5 km und 15 km waren natürlich auch unsere Vereinsfarben wieder sehr zahlreich vertreten.

Besonders bemerkenswert sind die Leistungen der Teichlandradler Heinz Noack , der im zarten Alter von 80 Lenzen auf der 2,5 km Strecke unterwegs war und von Siegfried Schütze, der mit 76 sogar die 15 km gelaufen ist. Respekt!

Sommerliche Temperaturen, Sonne pur, dazu ein buntes Rahmenprogramm, sowie Bierzelt und Gullaschkanone für alle Aktiven und Zuschauer machten diesen Tag zu einem Erlebnis.

Online-Fotogalerie

Ergebnisse

Fotos: S.Piekos

16. Spreewaldmarathon 2018

Auf die Gurke, fertig los!

20.- 22.04.2018

Der Spreewaldmarathon ist wohl eines der größten Breitensport-Events in unserer Region. Mit über 13.000 Sportlern aus allen Teilen Deutschlands und aus dem Ausland wurde wieder ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

An allen drei Wettkampftagen waren auch in diesem Jahr Teichlandradler in verschiedenen Disziplinen am Start. Dazu gehörten das Einzelzeitfahren am Freitag, die RTF am Samstag , sowie die Laufwettbewerbe am Samstag und Sonntag.

Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren und die vielen fleißigen Helfer für dieses tolle Sportwochenende. Wir kommen gerne wieder!

Bericht von R.Strahl (Sprecher beim Spreewaldmarathon)

Ergebnisse

Bilder online ansehen und herunterladen hier

 

Anradeln 2018

07.04.2018

Es ist nach jedem Winter das Gleiche! Alle sehnen sich nach Wärme und nach dem Grün der Natur. Endlich wieder Training auf den Straßen dieser Welt.

Pünktlich zum traditionellen Anradeln haben wir Kaiserwetter. Gemeinsam mit Freunden unseres Vereins geht es von Teichland nach Burg im Spreewald.

Kultureller Höhepunkt der Tour ist diesmal ein Besuch bei einer Holzpantoffelmacher-Familie. Manfred Karolczak gibt uns in einem interessanten Vortrag Einblicke in ein sehr selten gewordenes Handwerk mit Familientradition.

Wir freuen uns auf eine spannende Saison 2018 ...

9. Schneeglöckchenlauf 2018

RTF-Auftakt in Ortrand

25.03.2018

Eigentlich hatte der Winter den März noch voll im Griff. Auch wenn die Temperaturen nicht gerade sommerlich waren, so zeigte sich der Wettergott von seiner guten Seite.

Bei Sonnenschein und wenig Wind vertraten Simone, Werner und Gert bei der ersten RTF der Saison die Farbe der Teichlandradler und waren auf den Strecken 70 und 110 km unterwegs.

Bericht von Gert Poppe

 

Radwoche 2018 auf Zypern

wo die Götter Urlaub machen

17.- 24.03.2018

In den sonnigen Süden reisen und der heimatlichen Kälte entfliehen, ist für uns im März schon zur guten Tradition geworden.

Diese Insel im Mittelmeer war für 13 Teichlandradler jedoch Neuland in Sachen Radsportreisen. Mit "Zypern-Bike" hatten wir aber einen kompenten Partner hinsichtlich Unterkunft, Betreuung und Tourengestaltung.

Abwechslungsreiche, bergige und blühende Landschaften mit vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten bei sommerlichen Temperaturen um die 25°C waren die ideale Trainingsumgebung zum Saisonauftakt.

Nur war die eine Woche leider viel zu kurz ..........

Bericht von Siglinde Piekos

Online-Bilder-Album von Uwe Büttner

Online-Bilder-Album von Ralf Kirsch

Skat- und Rommè-Abend der Teichlandradler

17.02.2018

Auch wenn wir sehnsüchtig darauf warten, dass die Freiluftsaison wieder los geht , langweilig wird es bei den Teichlandradlern auch im Winter nicht.

Rekord mit insgesamt 37 Teilnehmern! Das widerspiegelt die positive Resonanz dieses geselligen und über die Jahre zur guten Tradition geworden Veranstaltung und ist auch ein Verdienst von Teichlandradler und Organisator Andreas Hansel. (3.v.r.)

Pressetext von Uwe Zimmermann für das "Peitzer Echo"

Mitgliederversammlung der Teichlandradler

26.01.2018

Vereinsarbeit bedeutet gemeinsam gestalten, gemeinsam erleben.

In der jährlichen Mitgliederversammlung zog Vereinsvorsitzender Ralf Kirsch zunächst Bilanz aus dem vergangenem Jahr und stellte danach die Planungen für 2018 vor.

Die Teilnahme an regionalen RTF-Veranstaltungungen werden unsere Aktivitäten künftig genauso prägen, wie Reisen zu Rad-Events in die Ferne.

In der abschließenden Diskusionsrunde waren die Organisation unsere Teichland-RTF im Juli als Doppelveranstaltung mit den Triathleten aus Cottbus und die Gestaltung unserer Trainingsausfahrten die bestimmenden Themen.

Gemeinsam gestalten - gemeinsam erleben .........

Jahresbericht 2017 von Ralf Kirsch

Fotos: Uwe Büttner

Neujahrsbrunch 2018

13.01.2018

Freunde und Sponsoren waren heute geladen, um mit uns Teichlandradlern das neue Jahr zu begrüßen.

In geselliger Runde ließen wir das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren und schmiedeten viele neue Pläne.

Interessant waren in diesem Rahmen die Vorträge von Orts-Chronist Fritz Mühler über Recherchen zur urkundlichen Ersterwähnung von Maust und von Dr. Frank Knorr zur Wölb-Acker-Pflugtechnik im Mittelalter auf dem Territorium des heutigen Teichlandes.

Der Startschuss ins Sportjahr 2018 ist somit offiziell gefallen. Wir freuen uns auf viele spannende Momente und sehen uns auf den Straßen dieser Welt ......

 

9. Silvesterlauf der Teichlandradler

letzte sportliche Aktivität zum Jahresausklang 2017

31.12.2017

Traditionell trafen wir uns am Silvestertag zur letzten sportlichen Aktivität des Jahres.

Gemeinsam mit Freunden unseres Vereines wurden verschiedene Strecken durch das schöne Teichland zurückgelegt. Regina und Liane brachten dabei die Walker auf Trab, Andreas kümmerte sich um die Läufer.

Auch wenn das Wetter diesmal nicht das Beste war, hatten alle Aktiven ihren Spaß und wurden von Heidi im Ziel mit Glühwein und Pfannkuchen empfangen.

Außerdem erhielt jeder Teilnehmer eine Erinnerungsmedaille.

10. Auflage 2018 ist garantiert ........

 
 
 
Fotos: Volker Roßberg und Gerd Volkmer
 
BDR
BRV
Teichland
Teichlandstiftung
Gmb
Stubenhöfer-Wilms